Mega Moolah

Mega Moolah

Mega Moolah zaubert die Tierwelt Afrikas auf den Bildschirm. Giraffen, Zebras und Antilopen versprechen ein exotisches Vergnügen. Büffel, Löwen und Elefanten komplementieren die Welt der Wildtiere. Darüber hinaus spielen noch Ziffern eine bedeutende Rolle. Die Symbole tauchen auf fünf Walzen auf, die sich im Spielverlauf drehen. Mega Moolah ist eine der erfolgreichsten Spiele des Herstellers Microgaming.

Die ersten Schritte und die Frage der Einsatzhöhe

Um zum ersten Mal Mega Moolah zu spielen, empfiehlt es sich, das Automatenspiel kostenlos auszuprobieren. Vielfach existiert ein Übungsmodus, bei dem noch kein eigenes Geld gesetzt werden muss. Ein Einsatz verschafft aber mehr Nervenkitzel und stellt einen riesigen Jackpot in Aussicht.
Die Gewinnwahrscheinlichkeit auf einen großen Jackpot ist bei Mega Moolah alles andere als hoch. Daher ist es empfehlenswert, sich ein persönliches Limit zu setzen. Zunächst entscheiden sich Gamer, ob sie einen progressiven Jackpot wählen oder nicht. Wer sich für das einfache Modell entscheidet, ist mit einem Cent je Linie dabei. Je Spin beträgt der Mindesteinsatz 25 Cent. Beim progressiven Jackpot geht es ab einem Euro los. Dafür gibt es hier aber auch deutlich höhere Gewinne.

Der Spielablauf

Über Gewinn oder Verlust entscheidet bei Mega Moolah das Ende der Walzenbewegung. Insgesamt existieren 25 Gewinnlinien. Spieler wählen zunächst ihren Einsatz und starten dann den Automaten. Das Game stoppt entweder von selbst oder indem es über den Start-Button angehalten wird. Die Bewegung der Walzen endet nacheinander, von links nach rechts.
Das Ergebnis der Anzeige entscheidet über Gewinn und Verlust. Erscheint beispielsweise das 10er-Symbol fünfmal, wird der 40fache Einsatz erzielt. Fünf Asse führen sogar zum 150fachen Gewinn. Tauchen drei oder mehr Affen auf, gibt es mindestens fünfzehn Freispiele.
Allen Spielern geht es allerdings darum, sich am Mega Moolah Jackpot Wheel zu versuchen. Dabei handelt es sich um ein Glücksrad, das per Zufallsgenerator angezeigt wird. Dieses beinhaltet vier Jackpots, die eine Auszahlung von kleinen bis zu hohen Beträgen beinhalten. Am 9. Mai hat Georgios M. den wohl größten Jackpot aller Zeiten geknackt. Er belief sich auf 6.374.434 Euro.

Besonderheiten im Spiel

Der Löwe nimmt bei Mega Moolah eine Sonderrolle ein. Mit ihm kann der 15.000-fache Einsatz generiert werden. Zudem kommt ihm eine Jockerfunktion zu. Unbrauchbare Bilder können durch einen Löwen ersetzt werden. Gewinne in einer Linie verdoppeln sich mit ihm.
Das Spielen vom Mega Moolah hält viel Abwechslung bereit. Die Ausmaße der Möglichkeiten können Gamer nur im aktiven Spiel erleben. Gerade das progressive Modell, das hohe Gewinne in Aussicht stellt, erfreut sich im World Wide Web immer größerer Beliebtheit.

No votes yet.
Please wait...

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.